Trägerschaft

Organisationskomitee

Mit der BOTANICA öffnen die Botanischen Gärten ihre Türen, um botanisches Wissen einem breiten Publikum zugänglich zu machen und angesichts der fortschreitenden Bedrohung der Biodiversität Jung und Alt mit geeigneten Massnahmen für die die Bedürfnisse und den Schutz der Natur zu sensibilisieren. Mit «DIE LETZTEN IHRER ART» initiieren 20 botanische Gärten in allen Sprachregionen der Schweiz ein langfristig angelegtes Programm zur Erhaltung gefährdeter Wildpflanzen. Die botanische Woche wurde 2006 ins Leben gerufen. 2016 feiert die BOTANICA ihr 10-jähriges Bestehen.

www.botanica-suisse.org

Der Steuerungsausschuss der BOTANIA setzt sich aus Vertretern der teilnehmenden Gärten zusammen:

Dr. Gabriela Wyss
Präsidentin Organisationskomitee
Leiterin Sukkulenten-Sammlung Zürich

Dr. François Felber
Direktor Museum und Botanische Gärten des Kantons Waadt (Lausanne und Pont de Nant)

Dr. Nicolas Küffer
Botaniker/Mykologie Botanischer Garten der Universität Bern

Anne-Valérie Liand
Collaboratrice scientifique et administrative Jardin botanique alpin Flore-Alpe Champex-Lac


Projektkoordination, Kommunikation und Fundraising:

Cornelia Schmid
Mitinhaberin und Kommunikationsexpertin Lemongrass Communications AG, Zürich