← Alle Pflanzen

Myosotis rehsteineri

Bodensee-Vergissmeinnicht

Mithilfe von kurzen Ausläufern bildet das Bodensee-Vergissmeinnicht niedrige Rasen und erreicht eine Wuchshöhe von 10 cm. Die Blüten der ausdauernden Pflanze leuchten himmelblau. Sie besiedelt nährstoffarme, kiesige und zeitweise überschwemmte Uferbereiche am Bodensee. Die konkurrenzschwache, stark gefährdete Art ist vor allem durch Uferverbauungen, Seeuferregulierungen, Eutrophierung, Konkurrenz und Freizeitaktivitäten bereits vielerorts verschwunden.