← Alle Pflanzen

Melocactus conoideus

Melocactus conoideus

Diese Kaktusart wächst halbkugelförmig und erreicht eine Wuchshöhe von 17 cm. Die rotblühende Pflanze ist in Brasilien im Bundesstaat Bahia in einem kleinen Gebiet heimisch, wo nur noch ein paar hundert Individuen gedeihen. Die vom Aussterben bedrohte Art ist in erster Linie durch Landschaftszerstörung sowie den Abbau von Quarzsand gefährdet. Zudem wurde sie früher massenhaft für den kommerziellen Pflanzenhandel gesammelt.