← Alle Pflanzen

Lilium martagon

Türkenbund

Die hellpurpurnen Blüten mit den dunklen Flecken ähneln einem Turban, von da erhielt das Liliengewächs seinen Namen. Die ausdauernde Pflanze wird bis 90 cm hoch. Sie besiedelt Wälder und Bergwiesen mit einem kalkhaltigen Untergrund. Verbuschung und Verbiss der Blütenknospen durch Rehe gefährden den Türkenbund. In der Schweiz ist er noch vielerorts verbreitet und vollständig geschützt.